Mémoire & Friends on stage

Swiss Wine Tasting 2017

Mémoire & Friends, die Elite der Schweizer Winzerinnen und Winzer, hat auch nach dem letztjährigen Farewell Tasting im Kongresshaus Zürich wieder ihren grossen Auftritt – jetzt sogar in einem wirklichen Theater: dem Schiffbau im Trendquartier Zürich-West, wo das Schauspielhaus Zürich sonst zeitgenössisches Theater zeigt.

In der denkmalgeschützten Industriehalle, in der einst Dampfschiffe gebaut wurden, sind seit dem Umbau im Jahr 2000 drei verschiedene Bühnen, Werkstätten und Büros des Schauspielhauses sowie der Jazzclub Moods, das Restaurant LaSalle und die NietturmBar untergebracht. Ein kreativer Ort des vielfältigen Kulturschaffens, der wie gemacht ist für das Swiss Wine Tasting – die mit bisher rund 160 Ausstellern aus allen Weinbauregionen unseres Landes und 1200 Besuchern aus dem In- und Ausland grösste Ausstellung von Schweizer Weinen.

Das beschränkte Raumangebot des Schiffbaus zwingt allerdings die Veranstalter, Zulassungsbeschränkungen einzuführen. Dabei lassen sie sich nicht vom Grundsatz «First come, first served» leiten, sondern einzig und allein vom Qualitätsgedanken. Vorrang haben Vereinigungen wie Mémoire des Vins Suisses, Vinotiv, Pinot R(h)ein, Arte Vitis und Clos, Domaines & Châteaux, die eine Qualitätssicherung besitzen, sowie die Friends der allerersten Stunde, die ihr Qualitätsdenken mit ihren Weinen schon seit Jahren unter Beweis stellen.
 

Lassen Sie sich die Premiere des Swiss Wine Tasting im Schiffbau nicht entgehen und bestellen Sie jetzt Ihre Tickets.

 

Swiss Wine Tasting 2017

Schiffbau, Schiffbauplatz, 8005 Zürich
Montag, 28. August 2017, 11.00–19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Öffentlicher Verkehr

  • S-Bahn bis Station Hardbrücke
  • Tram 4 und 6 bis Haltestelle Schiffbau
  • Tram 17 bis Haltestelle Escher-Wyss-Platz
  • Bus 33, 72 und 83 bis Haltestelle Schiffbau

Privatverkehr

  • Parkplätze unter der Hardbrücke
  • Parkplätze im Parkhaus Pfingstweid