Aussteller

Nach neun glorreichen Jahren im Kongresshaus Zürich erhält die Winzertruppe von Mémoire & Friends mit dem Schiffbau im Trendquartier Zürich-West eine neue Bühne, um ihr Erfolgsstück «Swiss Wine Tasting» noch lange weiterzuspielen.
Name und Erscheinungsbild mögen zwar neu sein, aber die Akteure sind die alten: Die Produzentenmitglieder der renommierten Vereingung Mémoire des Vins Suisses treten praktisch geschlossen auf. Und auch ihre «Friends» sind wieder fast alle mit von der Partie, darunter auch die Bündner und Waadtländer Winzervereinigungen Vinotiv und Arte Vitis in jeweils neuer Formation.

Insgesamt nehmen 132 Aussteller aus der ganzen Schweiz am Swiss Wine Tasting 2017 teil. Hinzu kommen die Gruppenstände des Branchenverbands Deutschschweizer Wein (BDW), von Neuchâtel Vins Terroir (NVT), des Office des Vins Vaudois (OVV) und von Junge Schweiz - Neue Winzer (JSNW).